Wallfahrt

Fatima 2019w

Mariä Heimsuchung 2017„Der Mächtige hat Großes an mir getan“ - Wallfahrtstag Mariä Heimsuchung 2017 in Kleinenberg

Trotz der nicht gerade sommerlichen Temperaturen pilgerten zahlreiche Menschen zum Wallfahrtstag Mariä Heimsuchung am Sonntag, den 2. Juli 2017, zum Gnadenbild „Maria – Helferin vom Berge“.

Unterkategorien

Der wunderbar um den Mutter-Gottes-Brunnen herum gestaltete Wallfahrtsbezirk lädt ein in unserer hektischen und stressigen Zeit Entspannung und Ruhe zu finden. In dieser Atmosphäre öffnet sich die Seele für den Himmel. Viele Menschen finden hier so auch heute immer wieder neue Kraft und Stärkung durch ein stilles Gebet, der Zwiesprache mit Gott oder der Gottesmutter Maria.

So wie man heute die Anlage um den Mutter-Gottes-Brunnen vorfindet besteht sie seid Mitte des 20. Jahrhunderts. Innerhalb von ca. 60 Jahren ist hier ein "Kleinod" der Wallfahrt entstanden.

Am Ende des 19. Jahrhunderts begann man in dieser alten sumpfigen Schlucht am Südhang des Eichenberges mit dem Bau eines Heiligenhäuschen (Brunnenkapelle) und der Kultivierung des Sumpfes.

Wallfahrtskalender

Juni 2019
So Mo Di Mi Do Fr Sa
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30

Ba Kategorie MySp 2019w

Zum Seitenanfang